AEM - Training Centre Banpotoc

Der Tagungsort

Das astoneco-Trainingszentrum in Siebenbürgen ist in einem ländlichen Gebiet gelegen: im kleinen Dorf Banpotoc, zwischen dem Retezat Nationalpark und den Apuseni-Bergen. Das Anwesen fügt sich in die bäuerliche Umgebung ein und vereint harmonisch neues, funktionales Design mit traditionellen Baumaterialien wie Stein und Holz. Es schließt an ein benachbartes Partnerhotel an.

Unser Trainingszentrum für Retreats und Teambuilding liegt außerdem an der Eisenbahnverbindung Wien-Bukarest. Vom Bahnhof Simeria sind es lediglich zehn Minuten mit dem Auto bis zum Dorf Banpotoc. Es sind zwölf Zimmer verfügbar:

  • 1 Einzelzimmer,
  • 8 Doppelzimmer
  • 3 Appartements

Alle Zimmer sind unterschiedlich und einzigartig im Design – alle zeichnen sich durch eine gemütliche und entspannte Atmosphäre durch die natürlichen Materialien wie Eichenböden, Naturstein und Marmor aus.

Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und WC und befinden sich in drei verschiedene Gebäude, die weniger als fünf Minuten voneinander entfernt liegen. 

Training & Teambuildings

Das Trainingszentrum bietet die perfekte Umgebung für Arbeitstreffen, Schulungen und Geselligkeit. Die ruhige und naturbezogene Umgebung trifft auf einen modern ausgestatteten Seminarort.

Der Veranstaltungsort kann sowohl Plenarsitzungen als auch eine Reihe von kleineren Gruppen unterbringen und verfügt über alle notwendigen technischen Ausrüstungen und Dienstleistungen für effiziente Geschäftstreffen.

Je nach Format der Veranstaltung liegt die maximale empfohlene Gruppengröße bei etwa 20 Personen.

Verpflegung

Im Schulungszentrum bieten wir gerne eine offene Küche im Barbecue-Stil an. Außerdem befindet sich in unmittelbarer Nähe das Restaurant der Villa Maria Castle, das eine Auswahl an regionalen, italienischen und internationalen Gerichten sowie sorgfältig ausgewählte rumänische Weine anbietet.

Spezielle Menüs können auf Anfrage bestellt werden.

Erholung

In unserem Trainingszentrum können Sie das Training unkompliziert mit Freizeit- oder sogar Urlaubsaktivitäten verbinden. 

Das Zentrum verfügt über einen kleinen privaten Pool, einen schönen Garten mit Obstbäumen, Grillplätzen, einem kleinen Basketballfeld und unmittelbarem Zugang zu vielen Wanderwegen in der Natur durch die  umliegenden Hügeln.

Ausflüge bieten sich zu den nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten an: den ältesten Botanischen Garten in Rumänien, dem Nationalpark Retezat, der Zitadelle von Deva, der mittelalterlichen Burg Hunedoara oder der archäologischen Stätte Sarmisegetuza Regia.